Einbaudoku Schalensitze einbauen mit Zulassung im Strassenverkehrsamt

17.05.2019 10:46

Hier wird der Einbau von Schalensitze und Clubsportbügel bis zur Prüfung im Strassenverkehrsamt dokumentiert.

Fahrzeug:

BMW M2 F87 N55

Einzubauende Teile:

Recaro PP ABE, Macht Schnell Konsolen, Wiechers Clubsportbügel, Schroth Profi II FE asm (inkl. Schrittgurt)

1. Sitze und Rückbank ausbauen und Gewichte festhalten

Total Gewicht ausgebaut = -63.5kg

Total wieder eingebaut: Recaro PP( 12kg) und Wiechers Bügel (30kg) = 54kg

Total Gewichts-Reduktion = -9.5kg

2. Macht Schnell Konsole und Gurtbefestigungen am Fahrzeugboden montieren

3. Clubsportbügel und Sitze einbauen. Gurte befestigen.

4. Sitzerkennungsmatte und Seitenairbag auscodieren

5. Vorbereitung DTC Prüfung

Folgende Dokumente müssen dem DTC vorgelegt werden:

- Foto Doku über Verankerung der Gurte + Bügel

- Material-Gutachten Wiechers Clubsport

6. DTC Prüfung

Die DTC Prüfung findet an folgende Adresse statt:

Dauer ist ca. 1h und die Kosten beliefen sich in unserem Fall auf Fr. 560.-.

7. Prüfung im Strassenverkehrsamt

Mit dem DTC-Gutachten kann der Umbau in jedem STVA der Schweiz abgenommen werden.

.

Einbau:

Hier sind die gesetzlichen Grundlagen für diesen Umbau: Link

Wenn Sie Ihren Umbau nicht selber machen möchten, können das unsere Einbaupartner für Sie erledigen.

Fragen Sie uns an.