Stahlflexbremsleitungen Corvette Z06 / ZR1 C6

Artikelnummer: TCV0195-4P

Stahlflexbremsleitungen mit CH-Zulassung

223.00 CHF

inkl. 7,7% MwSt., zzgl. Versand (Paketversand)

Versand: 2 - 3 Werktage

Stück


Beschreibung

Stahlflex Bremsleitungen

Durch den Austausch der normalen Gummibremsleitungen in Stahlflex-Bremsleitungen erhöht sich das Ansprechverhalten der Bremsanlage drastisch. Beim Druck auf das Bremspedal dehnt sich eine normale Gummibremsleitung zunächst aus, was ein schwammiges Gefühl am Pedal zur Folge hat, bevor der Bremsdruck weitergeleitet wird. Durch den Einsatz von Stahlflex-Bremsleitungen wird der Bremsdruck verzögerungsfrei weitergeleitet, da sich Stahlflex-Bremsleitungen nicht ausdehnen. Das Bremspedal vermittelt so in jeder Situation einen gleichbleibend harten Pedaldruck.

Stahlflexbremsleitungen werden mit DTC-Gutachten geliefert.

Vergessen Sie nicht auch Bremsflüssigkeit zu bestellen - hier.

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

5 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
4 von 5 Top Qualitätsware mit kleinem Makel

Die Bremsleitungen sind von höchster Güteklasse und lassen sich auch sehr einfach verbauen. Einziger Makel und ein Verbesserungsvorschlag geht an die Entwickler dieser Leitungen. Die originalen Halterfassungen der C6 Z06 sind quadratisch und als Steckfassungen gedacht und sehen vor, das Gegenstück der Leitung mit einer Splinte zu sichern. Die Stahlfexleitungen jedoch sind mit einer runden Fassung versehen. Aus diesem Grund muss man die Halterung am Fahrzeug rund ausfräsen damit man dann die Stahlflexleitungen richtig sichern kann. Sonst alles tip top.

., 29.04.2018
Einträge gesamt: 1

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt